zurück

Richtfest für den Neubau Haus F des Klinikums Stuttgart

08.06.2018


Am 04.06. fand das Richtfest für das neue Klinikgebäude Haus F von a|sh architekten am Standort Katharinenhospital in Stuttgart statt.

Das Klinikum Stuttgart plant eine umfangreiche bauliche und medizinische Neuordnung des innerstädtischen Klinikareals um auch in Zukunft die hohe Qualität der medizinischen Versorgung sicherstellen zu können.

Mit dem Neubau Haus F und seiner viergeschossigen Eingangshalle erhält der Standort eine angemessene bauliche Adresse und einen neuen Haupteingang zum Gesamtkomplex. Der Neubau beherbergt auf über 34.000 Quadratmetern Nutzfläche die neue zentrale Patientenaufnahme des Klinikums, die schnittbildgebende sowie konventionelle radiologische Ambulanz mit drei CTs, drei MRTs, zwei DSA-Anlagen sowie der Mammographie, die gastroenterologische Ambulanz inklusive ERCP sowie die kardiologische Ambulanz (Hybrid-OP und zwei Linksherzkathetermessplätze) sowie die dazugehörigen Arztdienste. Darüber liegend befinden sich die Intensivstationen mit insgesamt 62 Betten.

In den drei städtebaulich prägnant auskragenden oberen Geschossen sind Allgemeinpflege-, Wahlleistung- und Transonkologische Stationen mit insgesamt 204 Betten untergebracht. Aus den freundlich eingerichteten Pflegezimmern soll der Blick über die Stuttgarter Innenstadt der Genesung förderlich sein. Der Klinikneubau Haus F wird von a|sh architekten geplant und von der bam Deutschland AG ausgeführt.

a|sh architekten freuen sich das Klinikum Stuttgart auf seinem Weg in eine erfolgreiche Zukunft begleiten zu dürfen.

Weitere News der Kategorie #Projekte

Universitäts­klinikum Schleswig-Holstein wächst

14.08.2018

Europas größte Klinik-Baustelle. Das Universitäts­klinikum Schleswig-Holstein (UKSH) erweitert und optimiert seine beiden Campi Lübeck und Kiel. Grundlage ist ein baulicher Masterplan, der die einzelnen Kliniken an den zwei Standorten zentralisiert. a|sh architekten sind in Arbeitsgemeinschaft mit tsj architekten, HDR TMK Architekten, JSWD Architekten mit der architektonischen Planung der Neu- und Erweiterungsbauten sowie der Sanierungs­maßnahmen beauftragt. ...weiterlesen

Fertigstellung Rohbau für den Neubau des Johanna-Etienne-Kranken­hauses in Neuss

03.08.2018

Die Baumaßnahmen für das Johanna-Etienne-Kranken­haus in Neuss schreiten voran. Der Rohbau des fünfgeschossigen Gebäudes mit seinen markanten Balkonelementen wird derzeit fertiggestellt. ...weiterlesen

Neubau für die Berufsschule Bayreuth geplant

02.07.2018

Aus einem europaweiten Verhandlungs- und Wettbewerbs­verfahren wurde der Entwurf von a|sh architekten für den Neubau der Staatlichen Berufsschule I in Bayreuth ausgewählt. ...weiterlesen