Ludwig-Dern-Schule Offenbach

Sanierung und Erweiterung


Für die Stadt Offenbach sanierten und erweiterten a|sh architekten die 1967 bis 1969 errichtete Ludwig-Dern-Schule und bauten diese zu einer modernen Ganztagsschule mit Sporthalle sowie Cafeteria mit Küche um.
Technische Daten

Standort: Offenbach
Vergabe: Direktbeauftragung 2008
Projektzeitraum: 2008 - 2012
Bauherr: Stadtverwaltung Offenbach

Der gesamte Bestand wurde dabei an die heutigen energetischen Anforderungen angepasst. Neben einer haustechnischen Modernisierung wurden notwendige Sanierungsarbeiten an der vorhandenen Gebäudesubstanz und Haustechnik durchgeführt.

Die an der Schule umgesetzten Maßnahmen fanden in zwei Bauabschnitten statt. Der erste Bauabschnitt umfasste die Errichtung des Ersatzneubaus und des Neubaus der Mensa und der Küche, im zweiten Bauabschnitt wurden die beiden Bestandstürme saniert.

Alle Instandsetzungs- und Umbauarbeiten im Bestand wurden in enger Abstimmung mit der Schulleitung im laufenden Betrieb durchgeführt. Die Maßnahmen wurden als Teil des Sonderinvestitionsprogramms „Öffentliche Schulträger“ des Landes Hessen von 2008 bis 2012 verwirklicht.

Projekte am gleichen Standort