zurück

Fertigstellung Rohbau für den Neubau des Johanna-Etienne-Kranken­hauses in Neuss

03.08.2018


Die Baumaßnahmen für das Johanna-Etienne-Kranken­haus in Neuss schreiten voran. Der Rohbau des fünfgeschossigen Gebäudes mit seinen markanten Balkonelementen wird derzeit fertiggestellt.

In dem Neubau werden nach Fertigstellung über 190 Patienten in modernen Ein- und Zwei-Bett-Zimmern gepflegt. Neben den Pflegestationen mit Allgemein- und Komfortpflege entsteht im Erdgeschoss des Hauses eine Intensivstation und IntermediateCare-Station, ein Linksherzkathertermessplatz für minimalinvasive medizinische Untersuchung des Herzens und eine interventionelle Einheit.

Die Betonfertigteilelemente der Loggien sind frisch ausgeschalt. Im August startet bereits der Innenausbau und die Installation der Haustechnik.

Weitere News der Kategorie #Projekte

Spatenstich für den Erweiterungs­bau der Geriatrischen Fachklinik

28.02.2019

a|sh architekten schaffen speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen von älteren Patienten zugeschnittene architektonische Lösungen. Hierbei spielen Konzepte für Orientierungshilfen, eine sogenannte Informationsarchitektur oder die körperliche sowie geistige Mobilitätsförderung eine Rolle. ...weiterlesen

Campus Zentralklinikum Lörrach: Vorplanung steht

20.02.2019

a|sh architekten stellen der Öffentlichkeit die Vorplanung für den Campus des Zentralklinikums vor. In den aktuellen Stand sind viele Ergebnisse intensiver Planungsgespräche von a|sh mit Fachbehörden und Mitarbeitern des Klinikums eingeflossen. ...weiterlesen

Zentralklinikum Lörrach virtuell erleben

30.01.2019

Am Sonntag, dem 27. Januar stellten a|sh architekten den Entwurf für den Campus des Zentralklinikums in Virtual Reality den Besuchern der Hausmesse in Lörrach vor ...weiterlesen