zurück

Offizielle Übergabe des neuen OP-Bereiches der Stadtklinik Frankenthal

11.09.2018


Gestern übergab die rheinland-pfälzische Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler offiziell den neuen OP-Bereich mit vier Operationssälen, die sie als „Herz des Kranken­hauses“ bezeichnete. Professor Linus Hofrichter betonte, dass das Konzept der Klinik und die Position der OP-Säle im Gesamtgefüge immer noch gut funktionieren würden. Mit dem neuen Herz am rechten Fleck geht die Sanierung zukünftig weiter.

Seit 2004 betreuen a|sh architekten die umfangreichen Sanierungs­maßnahmen der Stadtklinik Frankenthal. Die Klinik aus den 70er Jahren erfährt eine sukzessive Modernisierung. Entstanden sind in den vergangenen Jahren eine neue Zentralapotheke, Zentrale Notfallaufnahme, Ambulantes Operieren, Intensivstation, Radiologie, die Einrichtung eines MRT und der Umbau der Geburtshilfe. Weitere Maßnahmen werden derzeit in einer Gesamtzielplanung untersucht. Fest steht, dass das moderne Innere der Klinik zukünftig auch mit einer neuen Fassade nach außen hin sichtbar werden soll.

Weitere News der Kategorie #Projekte

Studierende besichtigen UKSH Lübeck und Klinikum Hannover

08.04.2019

In der vergangenen Woche waren Studierende des Studiengangs „healthcare real estate management (HREM)“ der Universität Stuttgart im Rahmen einer Exkursion zu Besuch auf der Baustelle des UKSH Universitäts­klinikum Schleswig-Holstein Standort Lübeck und im KRH Klinikum Siloah Hannover. ...weiterlesen

Richtfest für den Neubau Klinikum Heidenheim

02.04.2019

Professor Linus Hofrichter sprach am 01.04. zum Richtfest. Der achtgeschossige Klinikneubau von a|sh architekten ist der zweite große Baustein der Grunderneuerung des Klinikums Heidenheim. ...weiterlesen

Neuer OP-Trakt der Klinik Südliche Weinstraße Landau

01.04.2019

Am Freitag, den 29.03. wurde die Fertigstellung des neuen OP-Trakts für das Klinikum Südliche Weinstraße in Landau gefeiert. ...weiterlesen