zurück

Universitäts­klinikum Schleswig-Holstein wächst

14.08.2018


Europas größte Klinik-Baustelle. Das Universitäts­klinikum Schleswig-Holstein (UKSH) erweitert und optimiert seine beiden Campi Lübeck und Kiel. Grundlage ist ein baulicher Masterplan, der die einzelnen Kliniken an den zwei Standorten zentralisiert. a|sh architekten sind in Arbeitsgemeinschaft mit tsj architekten, HDR TMK Architekten, JSWD Architekten mit der architektonischen Planung der Neu- und Erweiterungs­bauten sowie der Sanierungs­maßnahmen beauftragt.

Beide Kliniken erhalten ein einheitliches Aussehen durch gleiche Materialien, Farben und Raumkonzeptionen. Auf einem mit Backstein verkleideten Sockel sitzen klare, helle Baukörper mit farbigen Akzenten. Das Großprojekt in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) wird vom Konsortium aus der BAM PPP Deutschland GmbH und der VAMED Health Project GmbH entwickelt und koordiniert. Diese Baumaßnahme ist derzeit die landesweit größte und soll 2021 fertiggestellt sein.

Zum baulichen Masterplan

Zum Projekt

Weitere News der Kategorie #Projekte

Richtfest Landtag Mainz

16.08.2019

Am 28. August findet das Richtfest zum neuen Gebäudeensemble des Mainzer Landtages statt. a|sh architekten setzen hier um das Team von Projektleiter Martin Hof ein besonders sensibles Sanierungskonzept um. Das Neue soll sich als eigenständige, moderne Zeitschicht zum historischen Ensemble fügen, sagt Linus Hofrichter, der als einer der Geschäftsführer von a|sh eine Rede zum architektonischen Konzept und Gelingen halten wird. Mit diesem Konzept gewann das Architekturbüro 2014 den Architektenwettbewerb. Für 2020 ist die Fertigstellung geplant. ...weiterlesen

Handwerkerfest Business Development Center Medizintechnologie „Cubex One“

05.08.2019

Forschen und Entwickeln. Anlässlich der Fertigstellung des Rohbaus wird am Mittwoch den 07. August gemeinsam mit Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und den direkten Beteiligten des Bauprojekts ein Handwerkerfest mit Rundgang über die Baustelle stattfinden. ...weiterlesen

Neubau Transfusionszentrale und MTAL-Schule der Universitätsmedizin Mainz

23.07.2019

Der Bau schreitet voran und steht vor seiner Fertigstellung. Die medizinisch-technischen Laborassistenten, Mitarbeiter und Blutspender der Transfusionszentrale warten gespannt auf die neuen Räume. Die Schüler der MTAL-Schule der Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz freuen sich darauf erstmals ihre theoretische und praktische Ausbildung in einem Haus durchführen zu können. ...weiterlesen