Licht, Blickbezüge und der menschliche Maßstab


So lautete der Titel zum Beitrag, mit dem wir es auch auf die Titelseite der Spezialausgabe von KU Gesundheitsmanagement geschafft haben. Auf mehreren Seiten wird über die inhaltliche Neuausrichtung, Healing Enviroment sowie den städtebaulichen Charakter des Neubaus berichtet.

Gemeinsam mit H2M Architekten setzten wir in der Klinik Münchberg hochmoderne Untersuchungs- und Behandlungsbereiche um. Diese werden in einem zweigeschossigen Funktionsbau kompakt zusammengefasst. Im Inneren des Klinikneubaus entstehen, dank Tageslicht über Innenhöfe, Blickbezüge in den angrenzenden Stadtpark. Durch den Einsatz natürlicher Materialien sowie farblicher Akzente konnten Räume mit hoher Aufenthaltsqualität für Patienten und Mitarbeiter geschaffen werden.

Zum Projekt Klinik Münchberg

Passende News

Teilnahme am Tag der Architektur in NRW

Der Tag der Architektur in Nordrhein-Westfalenfindet dieses Jahr ausschließlich digital statt. Das a|sh Projekt LVR-Klinik Viersen wurde von der Jury zur Teilnahme ausgewählt. Weiterlesen

Baubeginn der Johannes-Neuhäusler-Schule ohne Spatenstich

Mitte April und einige Wochen später als geplant, wurde mit den Bauarbeiten der Johannes-Neuhäusler-Schule in Schönbrunn begonnen. Der Betrieb soll April 2022 aufgenommen werden. Die Tiefbauarbeiten haben bereits auf dem rund 11,5 Hektar großen Gelände begonnen. Der Rohbau soll bis Ende 2020 fertig gestellt sein und für 2021 ist der Innenausbau… Weiterlesen

Sanierung und Erweiterung der Münchberg Klinik

Die Erweiterung der Klinik steht in den Startlöchern. Erste Arbeiten werden im Oktober 2020 beginnen. Weiterlesen