Einweihung 1.BA Klinikum Kulmbach, Erweiterungs­bau Süd


Am 31.01.2020 fand die Einweihung für den 1. Bauabschnitt, Erweiterungs­bau Süd im Beisein von Ministerin Melanie Huml statt. Gemeinsam mit unserem ARGE Partner H2M Architekten aus Kulmbach planen wir die Erweiterung des Klinikum Kulmbach in insgesamt drei Bauabschnitten.

Nicht nur Herr Klinger vom Ministerium war begeistert, sondern auch Herr Häublein und sein Team sowie Herr Hofrichter waren hoch zufrieden über die wunderschöne Referenz im Ganzen und den traumhaften Details in den Patientenzimmern. Die medizinischen Planer haben ein sehr beeindruckendes Labor geplant und einen großen urologischen Eingriffsraum geschaffen. Herr Häublein sprach ein großes Lob an alle Beteiligten aus.

Zusammen mit Herrn Häublein überreichte Herr Hofrichter den Schlüssel und einen Scheck in Höhe von 1000 Euro an die Stadt Kulmbach und den Zweckverband Klinikum Kulmbach. Kirchlicher Segen gab es von den Geistlichen Thomas Kretschmer und Hans Roppelt.  

Pressebild © Staatsministerium für Gesundheit und Pflege - Fotograf: Jürgen Gärtner

Passende News

Grundsteinlegung des Gesundheitszentrums Wetterau (GZW) in Bad Nauheim

Am 31.08.2020 wurde der Grundstein für das Neubauprojekt des Gesundheitszentrums Wetterau gelegt. Ziel der Baumaßnahmen ist die Zusammenführung von zwei Standorten. Weiterlesen

Start im Johanna Etienne Krankenhaus Neuss

Ein Krankenhaus mit Wohlfühlcharakter: Am ersten Augustwochenende wurde die Komfortstation mit 30 Zimmern im dritten Stock des Neubaus im Johanna-Etienne-Krankenhauses eröffnet. Weiterlesen

Campus Bielefeld gewinnt beim ICONIC Award 2020

Mit unserem Projekt Campus Bielefeld – Neubau Handwerkskammer gehören wir in der Kategorie „Innovative Architecture Selection“ zu den Gewinnern des diesjährigen ICONIC Awards. Weiterlesen