Geschwister-Scholl-Schule wird eine Gemeinschaftsschule


Am 22.10.2020 wurde der symbolische Spatenstich in Leimen gesetzt. Im ersten Bauabschnitt entstehen zwei Baukörper, die Sekundarstufe mit den Klassenräumen und die Mensa mit der Bibliothek.

Das Clusterkonzept in den Klassenraumbereichen bildete die wesentliche Grundlage der Überlegungen. Die Klassenzimmer einer Klassenstufe sind um einen offenen Lernbereich gruppiert. Zudem erhält jeder Lernbereich einen eigenen Sanitärblock und einen Lehrerstützpunkt. Besonderes Augenmerk galt hier der Berücksichtigung der entsprechenden Fluchtwege im Brandschutzkonzept, um die Cluster entsprechend nutzen zu können. Ein gemeinsames Vordach verbindet die neuen Baukörper und den Bestand zu einem Gebäudeensemble.

Im Sommer 2022 soll die Einweihung für den 1. Bauabschnitt gefeiert werden.

Foto: Leimenblog, gemeinfreies Bild

Passende News

Auf Erkundungsrunde im Rohbau

Am 05.10.2020 stellte der Bauherr den Mitarbeitern des Krankenhauses den fertiggestellten Rohbau in Form kleiner Besichtigungstouren vor. Weiterlesen

Bauen für die Medizin von Morgen

Welchen Stellenwert Spitäler aktuell haben, ist insbesondere in der Covid19-Krise besonders deutlich geworden. Der begonnene Konsolidierungskurs der Spitäler muss trotzdem konsequent fortgeführt werden, damit unser Gesundheitssystem für unsere Bürger weiterhin seine Leistungsfähigkeit behält. Weiterlesen

BASF investiert in deutschlandweit einmaliges medizinisches Zentrum

Mit einem neuen medizinischen Zentrum zwischen den Toren 5 und 11 in der Brunckstraße in Ludwigshafen soll eine Verbindung von Arbeitsmedizin und Kassenmedizin geschaffen werden, die auch für Bürger zugänglich ist. Dies ist deutschlandweit einmalig. Weiterlesen