Seelische Gesundheit im Mittelpunkt: Im Herzen des Universitätsklinikums Dresden entsteht das neue „Zentrum für Seelische Gesundheit“


Feierlicher Spatenstich am Montag, 19.04.2021 mit dem sächsischen Ministerpräsidenten

Vor vier Jahren erhielten a|sh sander.hofrichter architekten den Auftrag, das neue Zentrum für seelische Gesundheit (ZSG) im Herzen des Universitätsklinikums Dresden zu planen und umzusetzen. Auf etwa 28.000 m² wird bis 2024 ein Gebäude entstehen, in dem ein fließender Übergang von ambulanten, tagesklinischen und stationären Versorgungskonzepten angeboten wird. Neben den psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken werden dort das Zentrum für Gesundes Altern, das Labordiagnostische Zentrum sowie die Early Clinical Trial Unit des gesamten Universitätsklinikums unter einem Dach vereint. Das drei- bis sechsgeschossige Gebäude positioniert sich selbstbewusst durch eine zeitlose, elegante Architektur im Zentrum des Klinikgeländes und nimmt dabei vielfach Bezug auf die städtebauliche Umgebung, indem sich die Außenkanten des Gebäudes an den flankierenden Straßenachsen orientieren, Staffelgeschosse auf die Vielfalt der Gebäudehöhen in der Umgebung reagieren und die sandsteinfarbene Klinkerfassade den regionaltypischen Elbsandstein in Farbigkeit und Struktur aufgreift.

 

Qualitätsvolle Innenhöfe, Dachterrassen und bodentiefe Fenster erzeugen helle Räume mit hoher Aufenthaltsqualität und bieten attraktive Ausblicke für das Personal und die behandelten Personen. Gesteigert wird die Qualität der Innenräume durch die innenräumliche Gestaltung: In einer Farbabstufung von Grün über Violett bis hin zu Blau ist jeder Etage eine spezifische Farbe zugewiesen, die sich an ausgewählten Stellen auf einem Geschoss wiederfindet. Dies erleichtert die Orientierung und unterstützt auf zurückhaltende Weise die funktionale Nutzungsverteilung.

Mehr über das ZSG

Mehr Bilder zum Projekt

Passende News

#Homecoming: Der Landtag kehrt ins Deutschhaus zurück | Pressehintergrund

Die Bauarbeiten am historischen Deutschhaus stehen weitgehend vor ihrem Abschluss. Gestern lud Landtagspräsident Hendrik Hering zu einem Pressehintergrund mit Rundgang durch den rheinland-pfälzischen Landtag in Mainz ein. Weiterlesen

Wettbewerbserfolg: a|sh baut das Klinikum Coburg

Das Architekturbüro a|sh sander.hofrichter hat den Auftrag erhalten in der europaweiten Ausschreibung für den Neubau des Klinikums Coburg. Weiterlesen

Tag der Architektur RLP 2021

Dieses Jahr können Sie am 27.06.2021 hinter die Fassade der Radiologie Dr. Betsch und Dr. Georg im Ärztehaus in Neustadt blicken und gemeinsam mit unserer leitenden Innenarchitektin Petra Gunst eine Führung durch die gestalterisch anspruchsvolle Umgebung erhalten. Fragen zur Gestaltung, Arbeitsabläufen und Technik bekommen Sie vor Ort beantwortet. Weiterlesen